Olympische Zeiten - Geschäftsausflug vom 27. Mai 2011

28.05.11

Auch dieses Jahr versammelte sich das Bättig & Bucher Team zu einem gemeinsamen Teamevent. Mit dem Bus und unserem Chauffeur Fabian ging‘s über Schötz Richtung Ebikon.


Nach einer kurzen Instruktion vom OK-Chef Silvan Bättig begann unsere Reise in den Kanton Aargau, genauer gesagt nach Gränichen auf den Rütihof (www.ruetihof.ch). Zur Begrüssung durften wir uns mit einem Apero stärken, bevor es auf zur Olympiade ging.

Unser Guide Nadja begrüsste uns herzlich und erklärte kurz den Ablauf. Anschliessend konnten die etwas aussergewöhnlichen Spiele beginnen. Die Olympiade umfasste 7 Disziplinen wie unter anderem: Wettmelken, Traktorenrennen, Hufeisenwerfen, Armbrustschiessen. Ungeahnte Talente kamen dabei zum Vorschein, wie etwa Beat mit seinem spektakulären Hufeisenwurf oder auch Renata welche beim Wettnageln mit Abstand die Schnellste war.

Nach der Olympiade fand beim zweiten Apero die obligate Siegerehrung statt. Der Pechvogel ging dabei an Renata welche beim Traktorenrennen gleich 2-mal wortwörtlich im Regen stand. Der 3. Rang wurde von Pascal Bucher ergattert, auf dem 2. Rang fand sich Martina Haslebacher und zum Sieger wurde unser Chauffeur Fabian gekürt. Anschliessend begaben wir uns auf die Reise zurück in den Kanton Luzern nach Rickenbach.

Im Restaurant Löwen, Rickenbach wurden wir herzlich empfangen und durften dabei auch den eindrücklichen Weinkeller begutachten sowie dazu ein Glas guten Wein geniessen. Das Löwen-Team servierte uns ein herrliches Nachtessen, wobei keine Wünsche offen blieben. Herzlichen Dank.

Bei spannenden Diskussionen und Gesprächen verging der Abend wie im nu. Für Einige etwas zu schnell….Um Mitternacht machten wir uns zufrieden und aufgestellt mit Bus und Chauffeur in Richtung Heimat auf.

Somit ging ein weiterer unterhaltsamer Teamevent zu Ende.

Dateien: